Die  "Vermischten Meldungen"  entstanden 1906,  als man die Welt mit  anderen  Augen sah.  Manches von  dem,  was Félix Fénéon damals schrieb, klingt in unseren Ohren rassistisch, frauenfeindlich,   xenophob.   Er  verwendet  Begriffe  wie "Neger" oder "Kanake",  die damals wertneutrale Bezeichnun- gen für bestimmte Nicht-Europäer waren.
Ich  belasse  es  dabei.   Beschwerden  an  felixfeneon  at altervista.org

Bei Fénéon verüben viele Menschen Suizid, oft aus scheinbar nichtigem Anlass.  Solltest Du Suizid-Gedanken haben,  dann gibt  es  Menschen,  die  Dir  helfen  können.  Eine  erste schnelle und  unkomplizierte Hilfe bekommst Du etwa bei der „TelefonSeelsorge“,  die Du kostenlos  per Mail, Chat  oder Telefon (0800 – 111 0 111 und 0800 – 111 0 222 und 116 123) erreichen kannst.

Disclaimer   mastodonten.de   Wikipedia